• Versandkostenfrei ab € 50,- *
  • ca. 2-3 Werktage Lieferzeit *
  • Bis zu 30 Tage Widerrufsrecht
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Gesichtspuder

Topseller
W7 Banana Dreams Loose Puder W7 Banana Dreams Loose Puder
Inhalt 20 Gram (34,18 € / 100 Gram)
6,84 € *
NEU
W7 Set It Up! Special FX Finishing Powder W7 Set It Up! Special FX Finishing Powder
Inhalt 20 Gram (24,34 € / 100 Gram)
4,87 € *
Black Opal True Color Soft Velvet Finishing Powder - Medium Black Opal True Color Soft Velvet Finishing Powder - Medium
Inhalt 20 Gram (63,68 € / 100 Gram)
12,74 € *
TIPP!
Mario Badescu Special Healing Powder Mario Badescu Special Healing Powder
Inhalt 14 Ml (105,37 € / 100 Ml)
14,75 € *
L.A. Girl HD Pro Fixierpuder - Banana Yellow L.A. Girl HD Pro Fixierpuder - Banana Yellow
Inhalt 5 Gram (1,37 € / 1 Gram)
6,84 € *
Mario Badescu Silver Powder Mario Badescu Silver Powder
Inhalt 29 Ml (57,65 € / 100 Ml)
16,72 € *
Barry M Ready Set Smooth Loose Setting Powder Barry M Ready Set Smooth Loose Setting Powder
Inhalt 5.2 Gram (1,50 € / 1 Gram)
7,82 € *
1 2 3 4
NEU
W7 Set It Up! Special FX Finishing Powder W7 Set It Up! Special FX Finishing Powder
Inhalt 20 Gram (24,34 € / 100 Gram)
4,87 €
L.A. Girl PRO.face Powder - Fair L.A. Girl PRO.face Powder - Fair
Inhalt 7 Gram (0,98 € / 1 Gram)
6,87 €
Black Opal True Color Mineral Matte Crème to Powder Foundation - Rich Caramel Black Opal True Color Mineral Matte Crème to Powder Foundation - Rich Caramel
Inhalt 8.5 Gram (1,50 € / 1 Gram)
12,74 €
Eine Rezension schreiben
Black Opal True Color Soft Velvet Finishing Powder - Dark Black Opal True Color Soft Velvet Finishing Powder - Dark
Inhalt 20 Gram (63,67 € / 100 Gram)
12,73 €
Sale
W7 Sheer Loose Puder - Honey W7 Sheer Loose Puder - Honey
Inhalt 16 Gram (27,66 € / 100 Gram)
4,43 € 6,38 €
Milani Multitasker Gesichtspuder - 02 Light Medium Milani Multitasker Gesichtspuder - 02 Light Medium
Inhalt 10.5 Ml (102,56 € / 100 Ml)
10,77 €
Eine Rezension schreiben
Rimmel London Stay Matte Kompaktpuder - 008 Cashmere Rimmel London Stay Matte Kompaktpuder - 008 Cashmere
Inhalt 14 Gram (70,18 € / 100 Gram)
9,83 €
Make Up Store Compact Powder - Cameo Make Up Store Compact Powder - Cameo
Inhalt 10 Gram (294,55 € / 100 Gram)
29,46 €
Make Up Store Compact Powder - Creamy Make Up Store Compact Powder - Creamy
Inhalt 10 Gram (294,55 € / 100 Gram)
29,46 €
Make Up Store Studio Foundation - Sandy Make Up Store Studio Foundation - Sandy
Inhalt 8 Gram (3,68 € / 1 Gram)
29,46 €
Make Up Store Studio Foundation - Beige Make Up Store Studio Foundation - Beige
Inhalt 8 Ml (3,68 € / 1 Ml)
29,46 €
Make Up Store Studio Foundation - Cameo Make Up Store Studio Foundation - Cameo
Inhalt 8 Ml (3,68 € / 1 Ml)
29,46 €
Make Up Store Studio Foundation - Nougat Make Up Store Studio Foundation - Nougat
Inhalt 8 Ml (3,68 € / 1 Ml)
29,46 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Porcelain Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Porcelain
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - China Doll Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - China Doll
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Blondie Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Blondie
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Candy Cane Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Candy Cane
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Warm Peach Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Warm Peach
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Barely Buff Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Barely Buff
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - In the Buff Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - In the Buff
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Popsicle Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Popsicle
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Popcorn Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Popcorn
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Cookie Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Cookie
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Cool Caramel Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Cool Caramel
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Warm Honey Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Warm Honey
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Butterscotch Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Butterscotch
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Dusky Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Dusky
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Coffee Bean Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Coffee Bean
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Hot Chocolate Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Hot Chocolate
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Saffron Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Saffron
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Cinnamon Lily Lolo Mineral Foundation SPF 15 - Cinnamon
Inhalt 10 Gram (245,87 € / 100 Gram)
24,59 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Finishing Powder - Flawless Matte Lily Lolo Finishing Powder - Flawless Matte
Inhalt 10 Gram (236,03 € / 100 Gram)
23,60 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Finishing Powder - Flawless Silk Lily Lolo Finishing Powder - Flawless Silk
Inhalt 10 Gram (236,03 € / 100 Gram)
23,60 €
Lily Lolo Finishing Powder - Translucent Silk Lily Lolo Finishing Powder - Translucent Silk
Inhalt 10 Gram (236,03 € / 100 Gram)
23,60 €
Lily Lolo Corrector - Blush Away Lily Lolo Corrector - Blush Away
Inhalt 4 Gram (3,07 € / 1 Gram)
12,28 €
Eine Rezension schreiben
Lily Lolo Corrector - PeepO Lily Lolo Corrector - PeepO
Inhalt 4 Gram (3,07 € / 1 Gram)
12,28 €
L.A. Girl HD Pro Fixierpuder L.A. Girl HD Pro Fixierpuder
Inhalt 5 Gram (1,37 € / 1 Gram)
6,84 €
Eine Rezension schreiben
L.A. Girl PRO.face Powder - Creamy Natural L.A. Girl PRO.face Powder - Creamy Natural
Inhalt 7 Gram (0,98 € / 1 Gram)
6,87 €
L.A. Girl PRO.face Powder - Nude Beige L.A. Girl PRO.face Powder - Nude Beige
Inhalt 7 Gram (0,98 € / 1 Gram)
6,87 €
Eine Rezension schreiben
L.A. Girl PRO.face Powder - Buff L.A. Girl PRO.face Powder - Buff
Inhalt 7 Gram (0,98 € / 1 Gram)
6,87 €
L.A. Girl PRO.face Powder - Warm Honey L.A. Girl PRO.face Powder - Warm Honey
Inhalt 7 Gram (0,98 € / 1 Gram)
6,87 €
L.A. Girl PRO.face Powder - Medium Beige L.A. Girl PRO.face Powder - Medium Beige
Inhalt 7 Gram (0,98 € / 1 Gram)
6,87 €
1 2 3 4

Gesichtspuder als ideale Basis

Gesichtspuder ist ein echtes Beauty Must-have, wenn du möchtest, dass deine Foundation den ganzen Tag hält und

du nicht anfängst zu glänzen. Der mattierende Effekt ist vor allem sehr praktisch für Stellen, wie Nase, Stirn und Kinn, die besonders schnell glänzen. Puder verleiht dem Gesicht einen tollen, weichen und matten Teint. Daneben fixiert Puder deinen Look, der dadurch um einiges langer hält. Kurz gesagt gibt es zwei Sorten Puder: loser Puder und Kompaktpuder. Beide werden auf das Basis-Make-up (auf der Foundation und dem Concealer) aufgetragen. Zum Auftragen solltest du am besten einen großen Puderpinsel oder eine flauschige Puderquaste verwenden, sodass der Gesichtspuder gut auf dem ganzen Gesicht verteilt werden kann. Wende danach die “Pat and Press”- Methode (tupfende Bewegungen) an, um den Puder, wo nötig, für einen extra matten Teint etwas in die Haut einzuarbeiten.

Kompaktpuder oder loser Puder?

Kompaktpuder oder loser Puder – was funktioniert besser? Da gibt es eigentlich keine festen Regeln: morgens kann man am besten losen Puder verwenden, um den Look zu fixieren und Kompaktpuder kann man am besten mitnehmen, um das Make-up zwischendurch wieder aufzufrischen. Kompaktpuder deckt nämlich oftmals besser als loser Puder. Wenn du jedoch zu viel davon nimmst, führt das zu dem sogenannten “Pfannkucheneffekt”. Das wichtigste beim Kompaktpuder für das Gesicht ist natürlich der Farbton. Der Puder sollte nämlich auf der Haut nicht sichtbar sein. Deshalb solltest du dich für ein Puder entscheiden, der die gleiche Farbe wie deine Foundation (und somit auch wie deine Haut) hat. Bei losem Puder ist es wichtig, dass die Struktur sehr fein ist. Das sorgt für einen leichten und transparenten Effekt.

 

Gesichtspuder - Empfehlungen

Ein Gesichtspuder, den wir dir empfehlen können, ist das Translucent Flawless Face Loose Powder von MeMeMe. Dieser lose, farblose Puder ist sehr leicht und sanft, enthält kleine lichtreflektierende Pigmente und verstopft zudem keine Poren. Der Natural MeMeMe Flawless Pressed Face Powder Kompaktpuder eignet sich vor allem zum Auffrischen zwischendurch. Im Übrigen gibt es auch eine transparente Variante, nämlich der farblose Translucent MeMeMe Flawless Pressed Face Powder mit Vitamin E, der für ein schönes, mattes Finish mit mittlerer Deckkraft sorgt. Denk daran: für ein schönes und natürliches Resultat solltest du dir außerdem einen guten Puderpinsel anschaffen.

Gesichtspuder als ideale Basis Gesichtspuder ist ein echtes Beauty Must-have, wenn du möchtest, dass deine Foundation den ganzen Tag hält und du nicht anfängst zu glänzen. Der mattierende... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gesichtspuder

Gesichtspuder als ideale Basis

Gesichtspuder ist ein echtes Beauty Must-have, wenn du möchtest, dass deine Foundation den ganzen Tag hält und

du nicht anfängst zu glänzen. Der mattierende Effekt ist vor allem sehr praktisch für Stellen, wie Nase, Stirn und Kinn, die besonders schnell glänzen. Puder verleiht dem Gesicht einen tollen, weichen und matten Teint. Daneben fixiert Puder deinen Look, der dadurch um einiges langer hält. Kurz gesagt gibt es zwei Sorten Puder: loser Puder und Kompaktpuder. Beide werden auf das Basis-Make-up (auf der Foundation und dem Concealer) aufgetragen. Zum Auftragen solltest du am besten einen großen Puderpinsel oder eine flauschige Puderquaste verwenden, sodass der Gesichtspuder gut auf dem ganzen Gesicht verteilt werden kann. Wende danach die “Pat and Press”- Methode (tupfende Bewegungen) an, um den Puder, wo nötig, für einen extra matten Teint etwas in die Haut einzuarbeiten.

Kompaktpuder oder loser Puder?

Kompaktpuder oder loser Puder – was funktioniert besser? Da gibt es eigentlich keine festen Regeln: morgens kann man am besten losen Puder verwenden, um den Look zu fixieren und Kompaktpuder kann man am besten mitnehmen, um das Make-up zwischendurch wieder aufzufrischen. Kompaktpuder deckt nämlich oftmals besser als loser Puder. Wenn du jedoch zu viel davon nimmst, führt das zu dem sogenannten “Pfannkucheneffekt”. Das wichtigste beim Kompaktpuder für das Gesicht ist natürlich der Farbton. Der Puder sollte nämlich auf der Haut nicht sichtbar sein. Deshalb solltest du dich für ein Puder entscheiden, der die gleiche Farbe wie deine Foundation (und somit auch wie deine Haut) hat. Bei losem Puder ist es wichtig, dass die Struktur sehr fein ist. Das sorgt für einen leichten und transparenten Effekt.

 

Gesichtspuder - Empfehlungen

Ein Gesichtspuder, den wir dir empfehlen können, ist das Translucent Flawless Face Loose Powder von MeMeMe. Dieser lose, farblose Puder ist sehr leicht und sanft, enthält kleine lichtreflektierende Pigmente und verstopft zudem keine Poren. Der Natural MeMeMe Flawless Pressed Face Powder Kompaktpuder eignet sich vor allem zum Auffrischen zwischendurch. Im Übrigen gibt es auch eine transparente Variante, nämlich der farblose Translucent MeMeMe Flawless Pressed Face Powder mit Vitamin E, der für ein schönes, mattes Finish mit mittlerer Deckkraft sorgt. Denk daran: für ein schönes und natürliches Resultat solltest du dir außerdem einen guten Puderpinsel anschaffen.

Gesichtspuder als ideale Basis

Gesichtspuder ist ein echtes Beauty Must-have, wenn du möchtest, dass deine Foundation den ganzen Tag hält und

du nicht anfängst zu glänzen. Der mattierende Effekt ist vor allem sehr praktisch für Stellen, wie Nase, Stirn und Kinn, die besonders schnell glänzen. Puder verleiht dem Gesicht einen tollen, weichen und matten Teint. Daneben fixiert Puder deinen Look, der dadurch um einiges langer hält. Kurz gesagt gibt es zwei Sorten Puder: loser Puder und Kompaktpuder. Beide werden auf das Basis-Make-up (auf der Foundation und dem Concealer) aufgetragen. Zum Auftragen solltest du am besten einen großen Puderpinsel oder eine flauschige Puderquaste verwenden, sodass der Gesichtspuder gut auf dem ganzen Gesicht verteilt werden kann. Wende danach die “Pat and Press”- Methode (tupfende Bewegungen) an, um den Puder, wo nötig, für einen extra matten Teint etwas in die Haut einzuarbeiten.

Kompaktpuder oder loser Puder?

Kompaktpuder oder loser Puder – was funktioniert besser? Da gibt es eigentlich keine festen Regeln: morgens kann man am besten losen Puder verwenden, um den Look zu fixieren und Kompaktpuder kann man am besten mitnehmen, um das Make-up zwischendurch wieder aufzufrischen. Kompaktpuder deckt nämlich oftmals besser als loser Puder. Wenn du jedoch zu viel davon nimmst, führt das zu dem sogenannten “Pfannkucheneffekt”. Das wichtigste beim Kompaktpuder für das Gesicht ist natürlich der Farbton. Der Puder sollte nämlich auf der Haut nicht sichtbar sein. Deshalb solltest du dich für ein Puder entscheiden, der die gleiche Farbe wie deine Foundation (und somit auch wie deine Haut) hat. Bei losem Puder ist es wichtig, dass die Struktur sehr fein ist. Das sorgt für einen leichten und transparenten Effekt.

 

Gesichtspuder - Empfehlungen

Ein Gesichtspuder, den wir dir empfehlen können, ist das Translucent Flawless Face Loose Powder von MeMeMe. Dieser lose, farblose Puder ist sehr leicht und sanft, enthält kleine lichtreflektierende Pigmente und verstopft zudem keine Poren. Der Natural MeMeMe Flawless Pressed Face Powder Kompaktpuder eignet sich vor allem zum Auffrischen zwischendurch. Im Übrigen gibt es auch eine transparente Variante, nämlich der farblose Translucent MeMeMe Flawless Pressed Face Powder mit Vitamin E, der für ein schönes, mattes Finish mit mittlerer Deckkraft sorgt. Denk daran: für ein schönes und natürliches Resultat solltest du dir außerdem einen guten Puderpinsel anschaffen.

Gesichtspuder als ideale Basis Gesichtspuder ist ein echtes Beauty Must-have, wenn du möchtest, dass deine Foundation den ganzen Tag hält und du nicht anfängst zu glänzen. Der mattierende... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gesichtspuder

Gesichtspuder als ideale Basis

Gesichtspuder ist ein echtes Beauty Must-have, wenn du möchtest, dass deine Foundation den ganzen Tag hält und

du nicht anfängst zu glänzen. Der mattierende Effekt ist vor allem sehr praktisch für Stellen, wie Nase, Stirn und Kinn, die besonders schnell glänzen. Puder verleiht dem Gesicht einen tollen, weichen und matten Teint. Daneben fixiert Puder deinen Look, der dadurch um einiges langer hält. Kurz gesagt gibt es zwei Sorten Puder: loser Puder und Kompaktpuder. Beide werden auf das Basis-Make-up (auf der Foundation und dem Concealer) aufgetragen. Zum Auftragen solltest du am besten einen großen Puderpinsel oder eine flauschige Puderquaste verwenden, sodass der Gesichtspuder gut auf dem ganzen Gesicht verteilt werden kann. Wende danach die “Pat and Press”- Methode (tupfende Bewegungen) an, um den Puder, wo nötig, für einen extra matten Teint etwas in die Haut einzuarbeiten.

Kompaktpuder oder loser Puder?

Kompaktpuder oder loser Puder – was funktioniert besser? Da gibt es eigentlich keine festen Regeln: morgens kann man am besten losen Puder verwenden, um den Look zu fixieren und Kompaktpuder kann man am besten mitnehmen, um das Make-up zwischendurch wieder aufzufrischen. Kompaktpuder deckt nämlich oftmals besser als loser Puder. Wenn du jedoch zu viel davon nimmst, führt das zu dem sogenannten “Pfannkucheneffekt”. Das wichtigste beim Kompaktpuder für das Gesicht ist natürlich der Farbton. Der Puder sollte nämlich auf der Haut nicht sichtbar sein. Deshalb solltest du dich für ein Puder entscheiden, der die gleiche Farbe wie deine Foundation (und somit auch wie deine Haut) hat. Bei losem Puder ist es wichtig, dass die Struktur sehr fein ist. Das sorgt für einen leichten und transparenten Effekt.

 

Gesichtspuder - Empfehlungen

Ein Gesichtspuder, den wir dir empfehlen können, ist das Translucent Flawless Face Loose Powder von MeMeMe. Dieser lose, farblose Puder ist sehr leicht und sanft, enthält kleine lichtreflektierende Pigmente und verstopft zudem keine Poren. Der Natural MeMeMe Flawless Pressed Face Powder Kompaktpuder eignet sich vor allem zum Auffrischen zwischendurch. Im Übrigen gibt es auch eine transparente Variante, nämlich der farblose Translucent MeMeMe Flawless Pressed Face Powder mit Vitamin E, der für ein schönes, mattes Finish mit mittlerer Deckkraft sorgt. Denk daran: für ein schönes und natürliches Resultat solltest du dir außerdem einen guten Puderpinsel anschaffen.

Für den Newsletter anmelden und Vorteile sichern!

Bleibe über die neuesten Beauty-Neuigkeiten informiert!

Vom weiteren Bezug dieses Werbenewsletters kann ich mich jederzeit wiederabmelden, siehe Datenschutzerklärung